Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/35/d17859988/htdocs/christopherlee/includes/arcade/functions_arcade.php on line 642

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/35/d17859988/htdocs/christopherlee/includes/arcade/functions_arcade.php on line 642

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/35/d17859988/htdocs/christopherlee/includes/arcade/functions_arcade.php on line 642

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/35/d17859988/htdocs/christopherlee/includes/arcade/functions_arcade.php on line 642

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/35/d17859988/htdocs/christopherlee/includes/arcade/functions_arcade.php on line 642
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4820: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/arcade/functions_arcade.php:642)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4822: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/arcade/functions_arcade.php:642)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4823: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/arcade/functions_arcade.php:642)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4824: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/arcade/functions_arcade.php:642)
 Christopher Lee Community • View topic - Chris zu Halloween

Chris zu Halloween

Hier erfahrt Ihr, wenn es etwas Neues auf Leeholics.net gibt.

Re: Arte ruiniert Christopher Lee Themenabend

Postby shadowhunter » 06.01.2010, 14:40

Das wüßt ich auch gern welche rechtlichen Probleme es da gegeben hat. Hoffe wir erfahren bald was.
"...great enough for an assault upon Middle-Earth...You know this...how? I have seen it..."
User avatar
shadowhunter
 
Posts: 226
Images: 10
Joined: 06.04.2008, 22:27
Cash on hand: 3,667.00
Highscores: 1

Re: Arte ruiniert Christopher Lee Themenabend

Postby Tweety » 08.01.2010, 23:09

Habe eben gesehen das am 28.12.09 jemand auf der offiziellen Seite über die Doku berichtet hat... oh und schwupps 6 Tage später wird die Doku gestoppt.

Das ist wohl der Grund warum sie nicht "vorher" gestoppt wurde, die in England wußten nichts davon?!?
Sei du selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest [Mahatma Gandhi]
Sorge Dich nicht – lebe!

Follow Tweety on Twitter

User avatar
Tweety
Administrator
 
Posts: 590
Images: 288
Joined: 01.09.2002, 01:04
Cash on hand: 53,193.00
Location: Reinsen
Highscores: 3

Re: Arte ruiniert Christopher Lee Themenabend

Postby shadowhunter » 20.01.2010, 16:49

Das kapier ich nich...wenn so eine Doku gedreht wird, ist doch klar daß diese veröffentlicht wird. Da müssen die Rechte doch schon vorher geklärt sein :?:
"...great enough for an assault upon Middle-Earth...You know this...how? I have seen it..."
User avatar
shadowhunter
 
Posts: 226
Images: 10
Joined: 06.04.2008, 22:27
Cash on hand: 3,667.00
Highscores: 1

Re: Arte ruiniert Christopher Lee Themenabend

Postby Tweety » 01.04.2010, 12:45

Moviestar berichtete jetzt, daß Christopher Lee die Ausstrahlung der Doku gestoppt hat, weil er sie so nicht abgesegnet hatte. Er hatte dem Regisseur seine Änderungswünsche zukommen lassen, welche aber wohl nicht all zu seiner Zufriedenheit umgesetzt wurden. Hauptkritikpunkt war wohl das das Thema Horrorfilm in der Doku zu präsent war - was Chris nicht mochte.
Sei du selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest [Mahatma Gandhi]
Sorge Dich nicht – lebe!

Follow Tweety on Twitter

User avatar
Tweety
Administrator
 
Posts: 590
Images: 288
Joined: 01.09.2002, 01:04
Cash on hand: 53,193.00
Location: Reinsen
Highscores: 3

Re: Arte ruiniert Christopher Lee Themenabend

Postby Tweety » 01.04.2010, 13:09

Nun denn, werden wir einmal sehen, ob die Doku noch zu Sir Christophers Wünschen geändert wird und ein neuer Ausstrahlungs-Termin bekanntgegeben wird.

Leider kennen wir die Doku ja noch nicht, so können wir nur Vermutungen äußern.
Allerdings kenne ich Dokumentationen so, daß sie den gesamten Werdegang einer Person oder worüber immer berichtet wird, aufzeigt. Und ich schätze einmal ca. 50% von Chris seinen Filmen würden in die Kategorie "Horror" fallen oder wie seht Ihr das?

Also das viel von diesem Genre berichtet wird, denke ich ist verständlich. natürlich sollte sich nicht 80% darum drehen, aber wie gesagt das könnten wir erst beurteilen, wenn wir die Chance gehabt hätte sie zu sehen.

Ich persönlich bin auf Chris aufmerksam geworden durch Filme dieses Genres wie:
Frankensteins Fluch, die Dracula-Reihe, Der Hund von Baskerville, Schlag 12 in London, Ein Toter spielt Klavier...
Diese Filme zeigten mir erst... oh hoppla, wer ist denn das?! Der ist ja interessant, von dem möchte ich mehr sehen.
Diese Filme waren der Anstoß für mich, Chris auf seinem Weg zu begleiten, von 1975 bis jetzt immerhin schon 35 Jahre.

Also dieses Genre gehört meiner Meinung einfach dazu. Ich kann Sir Christopher sehr gut verstehen, wenn er nicht immer nur auf Dracula angesprochen werden will. Doch die "Hammer Film-Zeit" ist ein Teil von ihm und hat ihn bekannt gemacht und wir sollten diesen Abschnitt seines Schaffens auch als Teil vom ihm akzeptieren und vor allen lieben.

Chris hat sich weiter entwickelt, sehr sogar, aber trotzdem werde ich nie den Anfang vergessen - denn dieser Anfang ist Grund dafür das ich ihn nunmehr seit 35 Jahren auf seinem Leben begleite - wenn auch für ihn unsichtbar. ;)
Sei du selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest [Mahatma Gandhi]
Sorge Dich nicht – lebe!

Follow Tweety on Twitter

User avatar
Tweety
Administrator
 
Posts: 590
Images: 288
Joined: 01.09.2002, 01:04
Cash on hand: 53,193.00
Location: Reinsen
Highscores: 3

PreviousNext

Return to News


Similar topics


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests