Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/35/d17859988/htdocs/christopherlee/includes/arcade/functions_arcade.php on line 642

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /homepages/35/d17859988/htdocs/christopherlee/includes/arcade/functions_arcade.php on line 642
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4820: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/arcade/functions_arcade.php:642)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4822: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/arcade/functions_arcade.php:642)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4823: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/arcade/functions_arcade.php:642)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4824: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/arcade/functions_arcade.php:642)
 Christopher Lee Community • Thema anzeigen - Christopher hätte sich fast zwei Finger abgetrennt.

Christopher hätte sich fast zwei Finger abgetrennt.

Hier erfahrt Ihr, wenn es etwas Neues auf Leeholics.net gibt.

Christopher hätte sich fast zwei Finger abgetrennt.

Beitragvon Saruman » 09.05.2009, 13:56

Hab da was gefunden wo Christopher sagt er hätte sich fast zwei Finger abgetrennt:
:cry:
MovieStar : In einer deutscher Wochenzeitung erschien im letzten Jahr ein Artikel, in dem es hieß, daß die Dreharbeiten zu DER HERR DER RINGE und EPISODE II aufgrund eines Unfalls für sie zur Tortur geworden wären.

Christopher Lee : Das Stimmt, obwohl das Wort "Tortur" sicherlich etwas übertrieben ist. Es passierte am 26. Juni 2000 in Singapur. Ich und meine Frau schliefen im Hotelzimmer. Ich wachte auf und mußte ins Bad, wußte aber nicht, wo der Lichtschalter war. Also tastete ich mich im Dunkein voran, stolperte und wollte mich nicht meiner rechten Hand abstützen. Dabei habe ich mir beinahe zwei Finger and einer scharfen Türkante abgetrennt. Ich wurde innerhalb einer Stunde operiert und mußte drei Tage später in Neuseeland die Dreiharbeiten zu HERR DER RINGE fortsetzen. Ich hatte Bandagen an der Hand, durch die Ständig Blutt tropfte. Deshalb versuchte ich immer, meine rechte Hand außerhalb des Bildes zu halten. Es war sehr schmerzhaft und hat mich in meinem Bemühen, eine entsprechende schauspielerische Leistung abzuliefern, sehr eingeschränkt. Meine Hand ist zwar noch etwas empfindlich, aber ich kann sie nun wieder gebrauchen.
Leeholicavatar
Saruman
 
Beiträge: 282
Bilder: 84
Registriert: 21.02.2009, 19:52
Barvermögen: 7.056,00
Wohnort: Isengart
Highscores: 1

Beitragvon shadowhunter » 15.05.2009, 20:14

Das habe ich auch gelesen, er schreibt darüber kurz in seinem Buch. Das war sicher nicht einfach mit Schmerzen zu schauspielern. Aber er hat trotzdem herausragend Saruman gespielt.

Übrigens hat sich Christopher vor einigen Jahrzehnten eine Verletzung am rechten kleinen Finger zugezogen. Der Finger ist seitdem schief. Das ist eine Erinnerung an Dreharbeiten mit Errol Flynn.
"...great enough for an assault upon Middle-Earth...You know this...how? I have seen it..."
Leeholicavatar
shadowhunter
 
Beiträge: 226
Bilder: 10
Registriert: 06.04.2008, 22:27
Barvermögen: 3.667,00
Highscores: 1


Zurück zu News


Ähnliche Themen


Wer ist online?

Leeholics in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste